Manfred Zöllmer vertritt den Deutschen Bundestag auf WTO Parlamentarier-Konferenz in Genf

Der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Manfred Zöllmer ist Teilnehmer einer zweitägigen Parlamentarier Konferenz der WTO in Genf (11. – 12. September 2008). Die Konferenz findet zum sechsten Mal statt. Rund 400 Parlamentarier aus über 100 Ländern sind dort neben EU-Ministern und deren Vertretern zusammengekommen, um im Rahmen der 2001 eingeleiteten Doha-Runde über die Zukunft des multilateralen Handelssystems zu diskutieren.

Die laufenden Verhandlungen sind im Juli dieses Jahres in eine Krise geraten. Die Parlamentarier diskutieren deshalb mit Pasqual Lamy, Generaldirektor der WTO, welche Chancen bestehen, die Runde zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Daneben stehen Fragen der Versorgung mit Lebensmitteln, der Energiesicherheit und der Bedeutung des Handels für den Klimawandel auf der Tagesordnung.

Kommentare sind abgeschaltet.