Haiti: Erst Soforthilfe, dann Reformen

Vor dem verheerenden Erdbeben konnte die politische Ordnung in Haiti nur durch UN-Truppen sicher gestellt werden. Auch wenn es nun zuerst um medizinische Soforthilfe geht, braucht das Land längerfristig eine funktionierende Justiz und eine Reform des Wahlsystems, erklärt Manfred Zöllmer im Interview bei Vorwärts.de.

Das Interview ist auf vorwaerts.de zu finden.

Kommentare sind abgeschaltet.