Schwarz-Gelbe Politik gegen Frauen muss endlich beendet werden

Schwarz-Gelbe Politik gegen Frauen muss endlich beendet werden

06.06.2012 – Die Bundesregierung hat sich nun gegen die von Familienministerin Schröder favorisierte Flexiquote ausgesprochen. Das ist richtig. Die grundlegende Notwendigkeit einer gesetzlichen Quotenregelung hat sich damit aber noch längst nicht erledigt. Die Erfahrung der letzten elf Jahre der freiwilligen Vereinbarung hat eines klar gemacht: gesetzliches Handeln ist zwingend erforderlich, um mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen, erklärt Christel Humme.
http://www.spdfraktion.de/cnt/rs/rs_dok/0,,61685,00.html

Kommentare sind abgeschaltet.