Equal Pay Day – Die Geduld ist am Ende

Aus Anlass der Debatte um die Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen erklärt der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Manfred Zöllmer:

Equal_Pay_Day

Die Geduld ist am Ende. Bis heute bleiben Bundeskanzlerin Merkel und ihre schwarz-gelbe Koalition tatenlos bei der Bekämpfung von Lohndiskriminierung zwischen Männern und Frauen. Auch am Equal Pay Day gibt es für die Durchsetzung von gleichem Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit nur warme Worte.

Frauen verdienen noch immer 22 Prozent weniger als Männer. Die SPD-Bundestagsfraktion will die Unternehmen verpflichten, für diskriminierungsfreie Löhne und Gehälter zu sorgen. Einen entsprechenden Gesetzesvorschlag hat die SPD bereits vorgelegt.

Die schwarz-gelbe Koalition in Berlin und Frau Merkel zeigen Frauen jedoch weiterhin die kalte Schulter. Es hat sich in den vergangenen Jahren nichts bewegt für die Frauen in unserem Land. Doch Frauen in Deutschland verdienen mehr.

Kommentare sind abgeschaltet.