Es kommt auf Ihre Stimme an!

Wuppertal braucht eine wirksame Reform der Kommunalfinanzen, damit dringend notwendige Investitionen in Kinderbetreuung, Schulen und Straßen getätigt werden können. Wuppertal braucht Rot-Grün.

Heute geht es um wichtige Themen:
– um starke Tariflöhne und einen Mindestlohn von 8,50 Euro.
– um gute Bildung für alle mit einer stärkeren Zusammenarbeit von Bund und Ländern und einem Recht auf Ausbildung.
– um die beste Familienförderung mit Ganztagsbetreuung an Kitas und Schulen statt des teuren Betreuungsgeldes von Schwarz-Gelb.
– um gerechte Steuern, einen harten Kampf gegen Steuerbetrug und einekonsequente Regulierung der Finanzmärkte.
– um Sicherheit im Alter mit der vollen Rente ab dem 63. Lebensjahr nach 45 Versicherungsjahren und der Solidarrente von mindestens 850 Euro.
– um eine moderne Wirtschaft mit einem starken Industriestandort, guter Infrastruktur und flächendeckend schnellsten Internetverbindungen.

Deutschland braucht Rot-Grün.

Heute kommt es auf Ihre Stimme an. Ich möchte mich in Berlin dafür einsetzten, dass es in diesem Land wieder gerecht zu geht.

Deshalb bitte ich Sie um Ihre Erststimme.

Kommentare sind abgeschaltet.