Mindestlohn im Ehrenamt

Manfred Zöllmer hat sich gestern in der Lokalzeit „Bergisches Land“ zu den Auswirkungen des Mindestlohns bei Ehrenamtlern in Sportvereinen geäußert.

WDR-Sportvereine-Ehrenamt-Mindestlohn

„Natürlich führen große Gesetzesänderungen am Anfang zu Problemen, doch ich bin mir sicher, dass sich diese Probleme lösen lassen“, so der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Manfred Zöllmer. Das Mindestlohngesetz gilt jedoch nicht für Ehrenamtler in Vereinen, sondern für Menschen in festen Beschäftigungen. Dazu zählen eben auch Menschen mit sogenannten Mini-Jobs. Heute trifft sich Arbeitsministerin Andrea Nahles in Berlin mit Vertretern der Sportvereine, um über die neuen Reglungen aufzuklären.

Zum Beitrag der Lokalzeit zur Thematik und dem Interview mit Manfed Zöllmer gelangen Sie hier. Direkt zum Interview gelangen Sie hier.

Nachtag: Informationen zum Thema „Mindestlohn im Sportverein?“ finden Sie auf den Seiten der SPD.

Kommentare sind abgeschaltet.