Besichtigung Bundestag

Besichtigung

Ihr Besuch beim Deutschen Bundestag

Besichtigung Bundestag

Reichstagsgebäude in Berlin

Im Rahmen eines Berlin-Aufenthaltes sollten Sie es nicht versäumen, auch dem Deutschen Bundestag einen Besuch abzustatten. Auf jeden Fall lohnend ist ein Besuch von Kuppel und Dachterrasse, zu dem Sie sich auch spontan entscheiden können, da hierfür keine Anmeldung erforderlich ist. Für den Besuch einer Plenarsitzung oder die Teilnahme an einer Führung durch das Reichstagsgebäude sind dagegen in der Regel Anmeldungen erforderlich. Alle wichtigen Informationen für Ihren Besuch beim Deutschen Bundestag finden Sie auf dieser Seite.

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen immer zu Änderungen kommen kann. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter bundestag.de.

 

Die Kuppel des Reichstagsgebäudes

Kuppel des Reichstagsgebäudes

Kuppel und Dachterrasse des Reichstagsgebäudes können kostenlos besichtigt werden. Eine Besichtigung ist jedoch nur mit vorheriger Anmeldung möglich, es können sich Einzelpersonen und Gruppen anmelden. Für eine bequeme Terminanfrage steht ein Online-Formular zur Verfügung, eine Anmeldung ist aber auch per Fax (030/227-36436) oder per Post (Deutscher Bundestag, Besucher- dienst, Platz der Republik 1, 11011 Berlin) möglich. Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Anmeldungen müssen bis spätestens zwei Werktage vor dem gewünschten Besuchstermin vorliegen.

Voraussichtlich hohe Nachfrage

Erfahrungsgemäß wird die Nachfrage die vorhandenen Kapazitäten deutlich übersteigen. Daher werden Besuchstermine jeweils nur für die nächsten zwei Monate vergeben, um eine langfristige Belegung aller zur Verfügung stehenden Plätze zu verhindern und auch kurz- bis mittelfristige Anfragen berücksichtigen zu können.

Bei der Anmeldung werden folgende Angaben benötigt: Name, Vorname und Geburtsdatum. Ohne korrekt und vollständig ausgefüllte Online-Formulare kann der Besucherdienst des Bundestages die Anfragen nicht bearbeiten.

Die Kuppel ist täglich von 8 bis 24 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist um 23 Uhr. Pro Einlass (jede Viertelstunde) können bis zu 25 Besucher angemeldet werden.

Wann ist die Kuppel allgemein geschlossen?

Die Dachterrasse und die Kuppel sind am 24. Dezember ganztägig und am 31. Dezember ab 16.00 Uhr geschlossen. Darüber hinaus kann die Kuppel in den Wochen vom 11. bis 15. Juli, vom 25. bis 29. Juli und vom 10. bis 14. Oktober wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten nicht besichtigt werden. Die Dachterrasse bleibt auch bei Kuppelsperrungen zugänglich.

 

Besuch einer Plenarsitzung

Der Besuch von Plenarsitzungen steht grundsätzlich jedem offen. Zu diesem Zweck gibt es im Reichstagsgebäude eine Besuchertribüne, von der aus die Debatten im Plenum verfolgt werden können. Allerdings ist die Zahl der Sitzplätze auf der Tribüne begrenzt und die Nachfrage groß, weshalb sich eine frühzeitige Anmeldung empfiehlt.

Wenn Sie Interesse am Besuch einer Plenarsitzung haben, können Sie sich beim Besucherdienst des Bundestages anmelden. Beachten Sie aber bitte, dass nicht in jeder Woche Plenarsitzungen stattfinden (vgl. den aktuellen Zeitplan des Deutschen Bundestages, (Sitzungskalender).

Weitere Informationen zum Besuch von Plenarsitzungen bei bundestag.de.

 

Vortrag auf der Besuchertribüne

Besuchertribüne

Wenn keine Plenarsitzungen stattfinden (vgl. den  aktuellen Zeitplan des Deutschen Bundestages), kann der Plenarsaal von der Besuchertribüne aus besichtigt werden, sofern noch Sitzplätze verfügbar sind.

Mitarbeiter des Besucherdienstes erläutern auf der Tribüne die Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Parlaments. Die Besucher haben Gelegenheit, Fragen zu diesen Themen zu stellen.



Sperrung des Plenarsaals:

An Karfreitag, Ostersonntag, Volkstrauertag, 23.-26.12. Weihnachten, Silvester und Neujahr finden keine Vorträge statt.

Zugang:
Westportal linker Eingang (West A) für „angemeldete Besucher“, Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Anmeldung:

Erforderlich ist eine möglichst frühzeitige schriftliche Anmeldung. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Besucherdienst beim Deutschen Bundestag.
Weitere Informationen zum Besuch von Plenarsitzungen bei  bundestag.de.

 

Führungen

berlin_besichtigung_beuys

In der sitzungsfreien Zeit (vgl. den aktuellen Zeitplan des Deutschen Bundestages, Sitzungskalender) können Sie an den unten aufgeführten ca. 60-minütigen Führungen teilnehmen. Die Teilnehmerzahl pro Führung ist auf maximal 25 begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.



Hausführung im Reichstagsgebäude

Erläuterungen zu Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Parlaments sowie zur Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes 
Mo-So und ggf. an Feiertagen: 10.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.30 Uhr, 18.30 Uhr 
Zugang: Westportal linker Eingang (West A) für „angemeldete Besucher“

Kunst- und Architekturführung im Reichstagsgebäude

Sa, So und ggf. an Feiertagen 11.30 Uhr
Zugang: Westportal linker Eingang (West A) für „angemeldete Besucher“ 

Kunst- und Architekturführungen im Paul-Löbe-Haus und Jakob-Kaiser-Haus
Sa, So und ggf. an Feiertagen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr
Zugang: Eingang Nord des Reichstagsgebäudes



Kunst- und Architekturführungen im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus
Sa, So und ggf. an Feiertagen jeweils 12.00 und 14.00 Uhr
Zugang: Eingang Nord des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses

Hinweis:

An Karfreitag, Ostersonntag, Volkstrauertag, 23.-26.12. Weihnachten, Silvester und Neujahr finden keine Führungen statt.

 

Kindertage

An den „Kindertagen“ können Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren mit mind. einer Begleitperson in der Zeit von 8:00 bis 14:00 Uhr (letzter Einlass: 13:00 Uhr) an einer kindgerechten Führung durch das Reichstagsgebäude teilnehmen. Jugendgruppen und Schulklassen wird eine möglichst frühzeitige Anmeldung empfohlen. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter bundestag.de



Weitere Informationen für Kinder und Jugendliche unter:

www.kuppelkucker.de

www.mitmischen.de

 

Anmeldung und allgemeine Hinweise

Die Teilnahme an den vorgenannten Angeboten des Besucherdienstes des Deutschen Bundestages ist kostenlos. Haben Sie sich für eines oder mehrere unserer Angebote entschieden, dann schicken Sie Ihre Anmeldung bitte an
Deutscher Bundestag
– Besucherdienst –
Platz der Republik
1
11011 Berlin
Fax: 030 – 227 30 027



Fragen zu obigen Angeboten beantwortet der Besucherdienst telefonisch unter: 030 – 227 32 152 oder 030 – 227 35 908.



www.bundestag.de/besuche/index.jsp

Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise:

  • Das Mindestalter für Gruppen für alle Angebote – außer für den Besuch der Dachterrasse, der Kuppel, der „Kindertage“ sowie des Vortrages mittwochs um 11.00 Uhr – liegt bei 15 Jahren (9. Schuljahr).
  • Behinderte Besucher mit Ausweis, alte oder gebrechliche Menschen, Eltern mit Kinderwagen sowie Gäste, die im Dachgartenrestaurant reserviert haben, werden über den Eingang rechts unterhalb des Westportals (West C) eingelassen.
  • Aus Sicherheitsgründen dürfen größere Gepäckstücke nicht in das Reichstagsgebäude mitgenommen werden. Eine Verwahrung vor Ort ist nicht möglich.
  • Im Eingangsbereich finden eine Röntgenkontrolle von Taschen, Mänteln u.ä. sowie eine Eingangskontrolle mit Metalldetektoren statt.